Albert – unser neuer Flugschulbus

Seit ein paar Wochen leistet uns der neu angeschaffte Flugschulbus «Albert», ein Opel Movano aus zweiter Hand, gute Dienste. Insgesamt bietet er Platz für zwölf Personen und hat die ersten Härtetests mit schon Bravour bestanden: Vollbesetzt mit Piloten und Flugausrüstungen schafft er auch die steileren Höhenmeter zu den Startplätzen problemlos. Die Solaranlage zum Betrieb einer Kühlbox für die Erfrischung mit kühlen Getränken nach dem Landen ist montagebereit und bald wird die Karosserie beschriftet, so dass man uns auch aus grösserer Distanz als Gleitschirmschule erkennt.